Nach dem erfolgreichen Meisterschaftsabschluss mit dem 2:0 in Dornbirn ging es für die Vorwärts-Kicker in eine wohlverdiente Pause. Mit 28. November startet dann wieder der Trainingsbetrieb, der bis 21. Dezember läuft. Die intensive Vorbereitung auf die Frühjahrssaison wird nach der Weihnachtspause am 9. Jänner gestartet.

Die Meisterschaft geht Ende Februar mit dem Heim-Derby gegen Blau-Weiß Linz weiter, davor sind sechs Vorbereitungsspiele geplant.

Samstag, 14. Jänner, 14 Uhr
Lask – Vorwärts
Linz, Naturrasen

Samstag, 21. Jänner, 13 Uhr
Jahn Regensburg – Vorwärts
Regensburg, Naturrasen

Samstag, 28. Jänner, 11 Uhr
SV Ried – Vorwärts
Ried, Natur- oder Kunstrasen

Freitag, 3. Februar, 14 Uhr
SpVgg Unterhaching – Vorwärts
Unterhaching, Naturrasen

Samstag, 11. Februar, 14 Uhr
Austria Salzburg – Vorwärts
Salzburg, Kunstrasen

Donnerstag, 16. Februar
Gegner offen