SK BMD VORWÄRTS STEYR

 

SK BMD Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919    

Vorstandsreport I

Nach jeder Vorstandssitzung – die für gewöhnlich monatlich stattfindet – wird der Vorstand einen Bericht über die wichtigsten Entscheidungen und aktuellen Herausforderungen veröffentlichen.

 

Transparente Kommunikation

 

Im Zuge der letzten Vorstandssitzung wurde der Vorsatz gefasst, die Tätigkeiten des Vorstands transparenter zu gestalten. Nicht zu Letzt geschieht dies auf vielfachen Wunsch seitens der Fans und Anhänger des SK BMD Vorwärts Steyr. Der Vorstand erhofft sich dadurch, das Vertrauen in seine Arbeit weiter zu stärken und Missverständnisse durch eine transparente Kommunikation gar nicht erst entstehen zu lassen.

 

Zudem hat der Vorstand jederzeit ein offenes Ohr für alle Anliegen der Fans und steht auch für persönliche Gespräche zur Verfügung. Bei Fragen, Anregungen, Wünschen, Verbesserungsvorschlägen schreibe uns gerne ein Mail an office@vorwaerts-steyr.at oder kontaktieren den jeweiligen Vorstand direkt mit deinem Anliegen.

 

Rasensanierung

 

Wie bereits berichtet wurde der Rasen in der EK Kammerhofer Arena aufgrund seines ständig schlechter werdenden Zustandes genau analysiert. Die letzte größere Sanierung liegt bereits gut 40 Jahre zurück.

 

Die Analyse der Probegrabung hat ergeben, dass der Rasen aus einer gut 20-25 Zentimeter dicken Humusschicht besteht. Darunter befindet sich eine Schlitzdrainage. Die dicke Humusschicht fungiert wie eine Schwamm und speichert das Wasser. Regenwürmer fühlen sich dadurch bei uns im Vorwärtsstadion extrem wohl. Doch Fußballspieler und Regenwürmer vertragen sich nicht unbedingt.

 

Aktuell erscheinen zwei Varianten der Sanierung sinnvoll. Variante 1 sieht vor, eine Schlitzdrainage auf dem bestehenden Rasen zu machen. Die Schlitze werden mit einem Kies-Sand-Gemisch aufgefüllt und gehen bis zur bestehenden Drainage in 20-25 Zentimeter Tiefe. Die zweite Variante ist circa 10 Zentimeter Humus abzuziehen, anschließend ebenfalls eine Schlitzdrainage zu machen und neuen Rollrasen zu verlegen.

 

Rainer Mursch, Vorstand für Infrastruktur und Sicherheit, holt aktuell Angebote ein und vergleicht diese. Zeitgleich arbeitet der Vorstand an der Finanzierung der Rasensanierung und bereitet unter anderem Förderansuchen bei Stadt und Land vor.

 

Zukunftsjournal 2021

 

Bereits in den letzten Jahren folgte die Entwicklung des SK BMD Vorwärts Steyr einer definierten Strategie. Klares Ziel ist die weitere Professionalisierung des Vereins. 2017 wurde bereits ein Zukunftsjournal mit messbaren, SMARTen-Zielen entwickelt. Das Zukunftsjournal gibt die großen Schritte für die nächsten 4-5 Jahre vor. Zudem wird der Fortschritt der definierten Ziele jährlich erhoben und gegebenenfalls angepasst.

 

So wurde 2017 beispielsweise der Umbau und die Erweiterung des VIP-Bereichs auf 135 Personen definiert. Ein Ziel, dass zumindest vor Corona, erfüllt war. Außerdem hat man sich für die Einrichtung eines „Small VIP Bereichs“ entschieden. Aus dieser Idee ist der heutige Raiffeisen Fan Corner (RFC) entstanden.

 

Die Verbesserung der medizinischen Versorgung ist ein weiterer Punkt des Zukunftsjournal 2017. Seitdem hat man schon viel erreicht und mit Stand heute ist die medizinische Abteilung gut aufgestellt. Dennoch ist man sich bewusst, dass es sich hierbei nicht um eine einmalige zu erledigende Aufgabe handelt, sondern um ein Thema, das ganz nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ nie ganz abgeschlossen sein wird.

 

Ein Ziel, das bis jetzt nicht erreicht werden konnte, ist die regelmäßige Veranstaltung von Nachwuchsturnieren. Dieses Vorhaben scheiterte vor allem an der fehlenden Infrastruktur. Mit der Bestellung eines sportlichen Nachwuchsleiters und dem Vorhaben des Bau eines Trainingszentrums hat sich auch hier etwas getan. Wenn gleich dies vermutlich ein Baustein des Zukunftsjournal 2021 sein wird.

 

Ebenjenes Zukunftsjournal 2021 gilt es nun vom Vorstand des SK BMD Vorwärts Steyr gemeinsam mit seinen Beiräten zu gestalten. Mit den klaren Zielen vor Augen, zu denen sich alle Beteiligten bekennen, wird die grobe Stoßrichtung für die nächsten Jahre vorgegeben. Zur Ausarbeitung des Zukunftsjournal 2021 wird der Vorstand mit den Beiräten im ersten Quartal 2021 eine Klausur abhalten.

 

Ihre Fragen

 

Abschließend wollen wir noch einmal darauf hinweisen, dass der Vorstand bei Fragen, Unklarheiten, Wünschen und Verbesserungsvorschlägen jederzeit zur Verfügung steht. Scheue nicht davor uns ein Mail zu schreiben an office@vorwaerts-steyr.at oder kontaktieren den jeweiligen Vorstand direkt mit deinem Anliegen. Gerne stehen wir auch für persönliche Gespräche zur Verfügung. Wenn du uns zufällig in der Stadt oder hoffentlich bald auch wieder im Stadion siehst, sprich uns gerne einfach direkt an!



Datum: 15.12.2020 | Bereich: Allgemeine News | Von:  sw

Tabelle

1
SV Lafnitz
15
31
2
FC Liefering
14
27
3
FC Blau-Weiß Linz
7
22
4
SK Austria Klagenfurt
10
21
5
GAK Grazer Athletiksport Klub
2
20
6
FC Wacker Innsbruck
-3
19
7
SC Austria Lustenau
3
18
8
FC Dornbirn 1913
0
17
9
FAC Wien
-2
17
10
SV Horn
-3
16
11
SK Vorwärts Steyr
-6
16
12
SKU Amstetten
-1
15
13
KSV 1919
-4
15
14
FC Juniors OÖ
-9
14
15
Young Violets Austria Wien
-10
8
16
SK Rapid II
-13
6