SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Veränderung im SKV-Vorstand

Seit Frühsommer 2018 ist Patrick Maier Kassier des SK Vorwärts Steyr. Aus beruflichen Gründen zieht er sich nun leider aus dieser Vorstandsfunktion zurück. Seine Tätigkeit in der Raiffeisenbank Steyr als Abteilungsleiter fordert ihn zeitlich schon seit Jahren sehr. Mit der Zusammenziehung von fünf Bankfilialen der Raiffeisenbank Steyr und der Eröffnung der neuen Zentrale an der Schönauerbrücke, wo ab 19.11.19 die nach Kundenanzahl größte Raiffeisen-Filiale in Oberösterreich entsteht, wird ihn diese Position noch mehr in Anspruch nehmen.

 

Für Patrick Maier war es eine intensive und bewegende Zeit: "Für mich waren die letzten 1,5 Jahre sehr schön, lehrreich und spannend. Im Verein ist uns sehr viel gelungen und da dabei gewesen zu sein, darauf bin ich sehr stolz. Ich bedanke mich für das Vertrauen und die stets partnerschaftliche Zusammenarbeit im Vorstand und wünsche unserem SKV weiterhin viel Erfolg. Ich bleibe natürlich treuer Fan und Unterstützer des SKV."

 

Der Vorstand ist bereits auf der intensiven Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Bis dahin werden die Agenden vom übrigen Vorstand weitergeführt.



Datum: 07.11.2019 | Bereich: Allgemeine News | Von:  sw

Tabelle

1
SV Ried
20
38
2
SK Austria Klagenfurt
15
35
3
SK Vorwärts Steyr
7
25
4
SV Lafnitz
5
24
5
SC Austria Lustenau
-1
23
6
FC Wacker Innsbruck
-4
23
7
FC Juniors OÖ
0
22
8
FC Dornbirn 1913
0
21
9
SKU Amstetten
-2
21
10
FC Liefering
-1
20
11
GAK Grazer Athletiksport Klub
-4
18
12
FC Blau-Weiß Linz
-7
18
13
Young Violets Austria Wien
-1
17
14
FAC Wien
-7
17
15
SV Horn
-4
16
16
KSV 1919
-16
14