SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Test | Lask - Vorwärts 4:1

In einem kurzfristig angesetzten Testspiel setzt sich der Lask am Mittwoch gegen den SK Vorwärts mit 4:1 durch. Die Linzer dominieren vor der Pause die Partie und erzielen durch Frieser (2), Ramsebner und Jamnig vier Treffer. Nach dem Seitenwechsel können die Rot-Weißen die Partie offen gestalten und kommen durch Josip Martinovic zum Ehrentreffer.

Die Vorwärts-Kicker bekommen nun vier Tage frei, um die Akkus aufzuladen. Am Montag startet dann die Vorbereitung auf das nächste Meisterschaftsspiel gegen Wacker Innsbruck II (auswärts, 15. September).


Lask Linz - SK Vorwärts Steyr 4:1 (4:0)

Startelf Lask (3-4-3):
 Gebauer; Ramsebner, Trauner, Pogatetz; Ranftl, Erdogan, Wiesinger, Celic; Frieser, Jamnig, Oh. Trainer: Oliver Glasner.

Vorwärts (4-4-2): Staudinger; Halbartschlager, Dirnberger, Wimmer, Sulejmanovic (84. Schmidt); Lichtenberger (77. Gotthartsleitner), Himmelfreundpointner (46. Chr. Bader), Wachter (60. Pasic), Mustecic (74. Ph. Bader); Sanou (69. Martinovic), Efendioglu (46. Bytyci). Ersatz: Großalber; Bilic. Trainer: Gerald Scheiblehner.

Torfolge: 1:0 (11.) Ramsebner, 2:0 (14.) Frieser, 3:0 (35.) Jamnig, 4:0 (43.) Frieser, 4:1 (84.) Martinovic (Bytyci).

Gelbe Karten: keine

Mittwoch, 5. September 2018; TGW-Arena, 50 Zuschauer
SR Robert Platzer



Datum: 05.09.2018 | Bereich: Spielberichte Testspiele | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
22
34
2
FC Blau-Weiß Linz
17
31
3
SV Ried
10
28
4
KSV 1919
0
24
5
SC Austria Lustenau
10
23
6
SC Wiener Neustadt
0
23
7
SV Lafnitz
2
22
8
FAC Wien
-3
20
9
FC Liefering
-1
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
18
11
Young Violets Austria Wien
-11
18
12
FC Juniors OÖ
-7
17
13
SK Austria Klagenfurt
-3
15
14
SK Vorwärts Steyr
-18
14
15
SKU Amstetten
-5
13
16
SV Horn
-12
10