SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

RLM | Vorwärts verpatzt Frühjahrsauftakt

Vorwärts startet nervös in die Partie und kommt in der ersten halben Stunde mit dem aggressiven Pressing der Paschinger nicht zurecht. Die Gäste zwingen die SKV-Hintermannschaft mit frühem Stören immer wieder zu Fehlern, so kommt auch Yusuf Otubanjo in Minute zwei zur ersten Tormöglichkeit.

Nach zwölf Minuten geht Pasching in Führung, Lukas Mössner nützt einen Fehler von Alex Staudecker zum 0:1. Vorwärts kommt erst ab Minute 25 etwas besser in Spiel und hat nach etwas mehr als einer halben Stunde die große Möglichkeit zum Ausgleich. Nach sehenswerter Vorarbeit von Rade Djokic setzt David Peham den Ball aus kurzer Distanz am Tor vorbei. Kurz vor dem Pausenpfiff scheitert Michael Popp nach einer Djokic-Ecke an Pasching-Keeper Berger.

Pasching souverän in Halbzeit zwei

In der zweiten Halbzeit hat ÖFB-Cupsieger Pasching die Partie fest im Griff. Reinhard Großalber verhindert bei einem Sobkova-Freistoß (55.) und einem Prettenthaler-Kopfball (56.) eine frühe Vorentscheidung. Nach einer Stunde wird ein Tor von Mössner wegen Abseits nicht gegeben.

Vorwärts ist zwar offensiv bemüht, kommt aber auch mit langen Bällen nicht zum Erfolg. Ein Schnitzer in der Hintermannschaft führt zum 0:2 durch Sobkova (77.). Fünf Minuten später hätte es noch einmal spannend werden können, Gergely Füzfa bringt den Ball aber vom Fünfer nicht im Tor unter. Die letzte Möglichkeit vergibt Djokic, der nach Masovic-Lochpass verzieht (89.).

SK Vorwärts Steyr - FC Pasching 0:2 (0:1)

Vorwärts (4-2-3-1):
Großalber; Lageder, Duvnjak, Popp, Staudecker; Kutlesa (63. Füzfa), Stadlbauer; Peham (80. Danninger), Masovic, Bytyci (57. Balic); Djokic. Ersatz: Dorfmayr; Koll. Trainer: Helmut Kraft.

Pasching (4-2-3-1): Berger; Kerschbaumer, Caleta-Car, Gabriel, Prettenthaler; Hamdemir, Krammer (91. Felber); Schobesberger (46. Zubcic), Sobkova, Otubanjo; Mössner (78. Pellegrini). Ersatz: Gaisbauer; Riedl. Trainer: Martin Hiden.

Torfolge: 0:1 (12.) Mössner, 0:2 (77.) Sobkova.

Gelbe Karten: Duvnjak (30. Foul), Lageder (38. Kritik), Masovic (70. Kritik); Caleta-Car (86. Foul).

Samstag, 8. März 2014; Vorwärts-Stadion, 1900 Zuschauer
SR Hans-Jürgen Buchner; Klaus Biebl, Almir Barucic



Datum: 08.03.2014 | Bereich: | Von:  Robert Hofer

Tabelle

1
SV Ried
20
38
2
SK Austria Klagenfurt
15
35
3
SK Vorwärts Steyr
7
25
4
SV Lafnitz
5
24
5
SC Austria Lustenau
-1
23
6
FC Wacker Innsbruck
-4
23
7
FC Juniors OÖ
0
22
8
FC Dornbirn 1913
0
21
9
SKU Amstetten
-2
21
10
FC Liefering
-1
20
11
GAK Grazer Athletiksport Klub
-4
18
12
FC Blau-Weiß Linz
-7
18
13
Young Violets Austria Wien
-1
17
14
FAC Wien
-7
17
15
SV Horn
-4
16
16
KSV 1919
-16
14