SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Platz drei bei Stadtmeisterschaft

Die junge Vorwärts-Mannschaft startet mit einer 0:3-Niederlage gegen Stein in die Steyrer Stadtmeisterschaft. Nach einem 2:1 gegen Bewegung wird auch Favorit Amateure mit 1:0 geschlagen. Weil es im letzten Gruppenspiel aber eine überraschende 0:2-Niederlage gegen Atsv Steyr setzt, reicht es am Ende nur zum dritten Gruppenplatz.

Den Hallencup beenden die Rot-Weißen auf Rang sechs. Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit gegen Sierning verliert man das Penaltyschießen mit 0:2.

Vorrundenspiele:

Vorwärts - Stein 0:3

Vorwärts - Bewegung 2:1

Tore: Mayr-Fälten, D. Bilic

Vorwärts- Amateure 1:0
Tor:
D. Bilic

Vorwärts - Atsv Steyr 0:2

Endstand Gruppe A:
1. Amateure - 9 Punkte, 6:2 Tore
2. Atsv Steyr - 7 Punkte, 6:4 Tore
3. Vorwärts - 6 Punkte, 3:6 Tore
4. Stein - 4 Punkte, 5:6 Tore
5. Bewegung - 3 Punkte, 4:6 Tore

Spiel um Platz fünf:
Vorwärts - Sierning 1:1  P 0:2
Tor: Mayr-Fälten

Kader Vorwärts: Nico Krönigsberger; Daniel Bilic, Julian Fiala, Branislav Gavrilovic, Diamant Katona, Dino Kovacevic, Michael Martic, Robin Mayr-Fälten und Antonio Radic. Trainer: Adnan Kaltak.



Datum: 05.01.2019 | Bereich: News Vorwärts 1b | Von:  mb/rh

Tabelle

1
WSG Wattens
33
65
2
SV Ried
40
63
3
SC Austria Lustenau
21
50
4
KSV 1919
4
46
5
FC Blau-Weiß Linz
-2
44
6
SC Wiener Neustadt
-2
44
7
FC Juniors OÖ
-3
42
8
SK Austria Klagenfurt
8
41
9
FC Wacker Innsbruck II
-4
41
10
FAC Wien
-7
39
11
SKU Amstetten
2
36
12
FC Liefering
-4
35
13
Young Violets Austria Wien
-15
35
14
SV Lafnitz
-6
33
15
SV Horn
-29
25
16
SK Vorwärts Steyr
-36
21