SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Nachwuchs | Erfreuliche Zwischenbilanz

Der Nachwuchsbereich hat beim SK Vorwärts Steyr einen großen Stellenwert. Vom Kindergarten bis zur U18 laufen über 150 Kinder und Jugendliche dem runden Leder nach. Spaß am Spiel, Bewegung und Teamgeist stehen im Mittelpunkt. Engagierte Trainer opfern viel Freizeit, um dem Nachwuchs eine bestmögliche Ausbildung zu gewährleisten.

Im Kinderbereich hat sich die Kooperation mit dem Atsv Steyr bewährt, am Sportplatz in Münichholz gibt es sehr gute Trainingsbedingungen, die Anzahl der jungen Kicker hat sich in den letzten Monaten deutlich erhöht.

Während bei den Jüngeren die Ergebnisse nur eine Randnotiz sind, werden die Jugendlichen für den Erwachsenenfußball vorbereitet. Ziel ist es, immer wieder Spieler Richtung Kampfmannschaft zu bringen. Die aktuellen Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.

Die U14 der Trainer Martin Stimmer und Rene Angerbauer führt mit sechs Siegen aus sieben Spielen die Tabelle der Region Ost (Gruppe B) an. Zuletzt gibt es einen 8:2-Erfolg in Garsten. "Unsere Spieler sind hier zum Großteil um ein Jahr jünger als unsere Gegner, wir sind mit der Entwicklung dieser Mannschaft sehr zufrieden", sagt Nachwuchschef Harald Molterer.

Die U16 der Trainer Edis Karaman und Rainer Grammer mischt mit 13 Punkten aus sieben Spielen in der Regionsliga Ost ebenfalls vorne mit. In Oedt feiert man am Samstag einen 9:3-Kantersieg.

Eine erfolgreiche Spielgemeinschaft mit dem Atsv Stein gibt es in der U17. Das Team von Trainer Andreas Schinkinger hat bei einem Torverhältnis von 35:8 bisher alle acht Spiele der Region Ost gewonnen - am Samstag 3:1 in Kirchberg-Thening.

"Man kann mit der Entwicklung bei allen Mannschaften zufrieden sein, auch wenn es da und dort noch Luft nach oben gibt", sagt Molterer. Die U18 - hier gibt es ebenfalls eine Spielgemeinschaft mit Stein - führt mit 16 von 18 möglichen Punkten die OÖ Nachwuchsliga an. Morgen Montag, 15. Oktober, bestreitet die Mannschaft von Trainer Adnan Kaltak ein Heimspiel gegen Oedt (R.S.F. Arena Münichholz; 19.30 Uhr).

Ergebnisse U14

Ergebnisse U16

Ergebnisse U17

Ergebnisse U18
 



Datum: 14.10.2018 | Bereich: Vorwärts Nachwuchs | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
22
34
2
FC Blau-Weiß Linz
17
31
3
SV Ried
10
28
4
KSV 1919
0
24
5
SC Austria Lustenau
10
23
6
SC Wiener Neustadt
0
23
7
SV Lafnitz
2
22
8
FAC Wien
-3
20
9
FC Liefering
-1
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
18
11
Young Violets Austria Wien
-11
18
12
FC Juniors OÖ
-7
17
13
SK Austria Klagenfurt
-3
15
14
SK Vorwärts Steyr
-18
14
15
SKU Amstetten
-5
13
16
SV Horn
-12
10