SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Mission Klassenerhalt startet

Im Jahr 2019 feiert der SK Vorwärts Steyr sein 100-jähriges Bestehen, im Hintergrund laufen die Planungen für ein Jubiläumsfest, das im Juli stattfinden wird. Die Kampfmannschaft wird alles daran setzen, dass der Verein dieses Jubiläum als Zweitligist feiern kann.

Trainingsauftakt am 2. Jänner

Nach einer Herbstsaison mit Höhen und Tiefen überwintert der SKV mit einem Punkt Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Die Frühjahrsaison in der HPYBET 2. Liga beginnt mit einem Auswärtsspiel bei der SV Ried (22. bis 24. Februar). Bis dahin gilt es, sich bestmöglich vorzubereiten. Trainingsauftakt ist am 2. Jänner am Steyrer Kunstrasen, das erste Testspiel des Jahres folgt am 12. Jänner in Bad Wimsbach gegen Regionalligist Stadl-Paura.

Eine Woche in der Türkei

Auch gegen einen Topklub aus der Bundesliga wird getestet - auswärts am 18. Jänner im Trainingszentrum Messendorf gegen Sturm Graz. Das Trainingslager wird erneut in Lara (Türkei) abgehalten, wo die Rot-Weißen rund um das Titanic-Hotel von 26. Jänner bis 2. Februar beste Bedingungen vorfinden werden. Freundschaftsspiele sind gegen die U21-Teams von Spartak Moskau und Schachtar Donezk geplant.

Kader verkleinert

Den Herbst hat der SK Vorwärts mit einem 28-Mann-Kader bestritten. Fünf Abgänge stehen bereits fest. In den nächsten Tagen werden einige Testspieler in Steyr erwartet. Die Transferzeit läuft in der Bundesliga heuer bis zum 6. Februar.

Überblick Testspiele

Überblick Zu- und Abgänge



Datum: 02.01.2019 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
22
34
2
FC Blau-Weiß Linz
17
31
3
SV Ried
10
28
4
KSV 1919
0
24
5
SC Austria Lustenau
10
23
6
SC Wiener Neustadt
0
23
7
SV Lafnitz
2
22
8
FAC Wien
-3
20
9
FC Liefering
-1
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
18
11
Young Violets Austria Wien
-11
18
12
FC Juniors OÖ
-7
17
13
SK Austria Klagenfurt
-3
15
14
SK Vorwärts Steyr
-18
14
15
SKU Amstetten
-5
13
16
SV Horn
-12
10