SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

BLO | Nullnummer in Kronstorf

Ein 0:0 der schlechteren Art sahen die 100 Zuschauer am Samstag-Nachmittag am Sportplatz des SC zwischen Kronstorf und den Vorwärts Juniors.

Über die ganzen 90 Minuten konnten beide Mannschaften wenig zwingende Chancen herausarbeiten. Kronstorf stand defensiv gut und die Steyrer waren an diesem Tag nicht in der Lage die Heimischen zu knacken.

Am nächsten Samstag steht das Stadtderby gegen Bewegung auf dem Programm. Gespielt wird um 16 Uhr in der Kesmer-Arena.

SC Kronstorf - SPG SK Vorwärts/Atsv Juniors 0:0

Vorwärts Juniors (4-2-3-1): Krönigsberger; Hones, Gradl, Noggler, Messing; P. Bilic, Gavrilovic (46. Stasiak); Wachter, Kovacevic, Nesimovic; Mayr-Fälten (64. Katona). Ersatz: Guso; Martic, Vasiljevic. Trainer: Harald Molterer.

Gelbe Karten: Niederhuber (60. Unsportlichkeit), Winkler (91. Foul); Nesimovic (67. Unsportlichkeit).

Samstag, 29. September 2018; Sportplatz Kronstorf, 100 Zuschauer
SR Klaus Biebl; Karl Eisterhuber, Sahin Ulusoy



Datum: 29.09.2018 | Bereich: Spielbericht 1b 2018/2019 | Von:  Martin Burgsteiner

Tabelle

1
SV Ried
37
56
2
WSG Wattens
29
56
3
SC Austria Lustenau
15
44
4
KSV 1919
4
42
5
FC Juniors OÖ
3
41
6
FC Wacker Innsbruck II
3
40
7
SC Wiener Neustadt
-5
40
8
FC Blau-Weiß Linz
-4
38
9
SK Austria Klagenfurt
7
36
10
FAC Wien
-7
35
11
FC Liefering
-3
33
12
SKU Amstetten
-4
30
13
SV Lafnitz
-5
29
14
Young Violets Austria Wien
-17
28
15
SV Horn
-20
25
16
SK Vorwärts Steyr
-33
21