SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

BLO | Doppl-Hart siegreich in Steyr

Mit einer überraschenden 0:1-Niederlage endet das Heimspiel der Juniors gegen den Tabellenletzten Askö Doppl-Hart. Das Tor der Gäste erzielt Alexander Sixl nach einem Handelfmeter in Minute 72.

Leider sind die Heimischen an diesem Tag nicht in der Lage den Gäste-Keeper zu überwinden, viel zu umständlich agiert die Mannschaft von Trainer Harald Molterer. Die besten Torchancen für Vorwärts bereits in Halbzeit eins: Michael Noggler scheitert nach einem Kopfball an Sallinger (7.), ein Schuss von Tobias Messing streicht an die Querlatte (30.).

Am nächsten Sonntag gastiert die Spielgemeinschaft Vorwärts/Atsv beim SK Asten. Anstoß ist bereits um 14 Uhr.

SPG SK Vorwärts/Atsv Juniors - Askö Doppl-Hart 0:1 (0:0)

Vorwärts Juniors (4-2-3-1): Staudinger; Gradl, D. Bendra, Noggler, Messing; Pasic, P. Bilic (70. Gavrilovic); Hones, Schmidt, Nesimovic (59. Mayr-Fälten); Kovacevic. Ersatz: Krönigsberger; Katona, Martic. Trainer: Harald Molterer.

Tor: 0:1 (72./Elfmeter) Sixl.

Gelbe Karte: Music (44. Foul).

Samstag, 27. Oktober 2018; R.S.F. Arena, 100 Zuschauer
SR Gregor Leonfellner, Ivan Bendra, Dieter Kindsthaler



Datum: 27.10.2018 | Bereich: Spielbericht 1b 2018/2019 | Von:  Martin Burgsteiner

Tabelle

1
WSG Wattens
21
31
2
FC Blau-Weiß Linz
18
31
3
SV Ried
9
25
4
SC Austria Lustenau
10
22
5
SC Wiener Neustadt
0
22
6
KSV 1919
-2
21
7
FC Liefering
2
19
8
SV Lafnitz
1
19
9
FAC Wien
-3
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
17
11
FC Juniors OÖ
-6
17
12
Young Violets Austria Wien
-13
15
13
SK Vorwärts Steyr
-16
14
14
SKU Amstetten
-3
13
15
SK Austria Klagenfurt
-6
12
16
SV Horn
-11
10