SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

2BL | Nächster Brocken für SKV

HPYBET 2. Liga, 18. Spieltag
SC Wiener Neustadt - SK Vorwärts Steyr
Samstag, 9. März 2019, 14.30 Uhr

Hama Trucks Arena (Giltschwertgasse 81, 2700 Wiener Neustadt)
SR Felix Ouschan; Markus Gutschi, Santino Schreiner

Nach den zwei starken Auftritten gegen Ried und Liefering wartet auf den SK Vorwärts am Samstag in Wiener Neustadt der nächste schwere Brocken. Die Niederösterreicher sind mit Siegen gegen BW Linz und Lustenau optimal ins Frühjahr gestartet, weshalb der Tabellenvierte sogar noch Richtung Aufstieg schielen kann. "Sie haben sich in den beiden Spielen sehr gut präsentiert und sind ohne Gegentor geblieben. Wir wissen was uns dort erwartet, es wird die nächste riesige Herausforderung. Wenn wir dieselben Tugenden wie zuletzt zeigen, haben wir auch dort unsere Chancen", sagt Trainer Gerald Scheiblehner.

Personell ist der Coach wieder zum Umstellen gezwungen. Lukas Gabriel und Ahmadou Sanou sind nach der fünften gelben Karte gesperrt, dafür kehrt Josip Martinovic wieder ins Team zurück. Weiterhin verletzt: Sebastian Dirnberger, Nicolas Wimmer, Christoph Bader und Yusuf Efendioglu.

Im Fanbus nach Wiener Neustadt sind übrigens noch Plätze frei. Hin- und Rückfahrt plus Ticket im Auswärtssektor kosten 33 Euro, Anmeldung über unser Ticketsystem.

Die letzte Liga-Duelle:

12.08.2018 Vorwärts - Wiener Neustadt 0:2 (0:0)
2.000 Zuschauer; Tore: Salihi (56.), Kienast (94.)

22.03.1980 Wiener Neustadt - Vorwärts 5:0 (2:0)
1.000 Zuschauer; Tore: Pawlek (21.), Horvath (24., 57.), Hofmuth (70.), Gramuck (87.)

15.09.1979 Vorwärts - Wiener Neustadt 1:3 (0:2)
4.000 Zuschauer; Tore: Zinnhobler (60.); Pawlek (15.), Frasz (38.), Weninger (70.)



Datum: 05.03.2019 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
30
59
2
SV Ried
37
56
3
SC Austria Lustenau
16
47
4
KSV 1919
4
43
5
SC Wiener Neustadt
-1
43
6
FC Juniors OÖ
3
42
7
FC Wacker Innsbruck II
2
40
8
FC Blau-Weiß Linz
-4
38
9
SK Austria Klagenfurt
7
36
10
FAC Wien
-8
35
11
FC Liefering
-4
33
12
SV Lafnitz
-4
32
13
Young Violets Austria Wien
-16
31
14
SKU Amstetten
-5
30
15
SV Horn
-24
25
16
SK Vorwärts Steyr
-33
21