SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

2BL | Heimsieg im Visier

2. Liga, 6. Spieltag
SK Vorwärts Steyr - SKU Amstetten
Freitag, 31. August 2018, 19.10 Uhr

S.I.S. Arena (Volksstraße, 4400 Steyr)
SR Rene Eisner; Gerald Bauernfeind, Daniel Trampusch
Matchsponsor: Jo's Restaurant
 

Mit dem 2:1 in Horn hat der SK Vorwärts Selbstvertrauen getankt und will nun im Heimspiel am Freitag gegen Amstetten nachlegen. Nach etlichen Freundschaftsspielen in den letzten Jahren treffen die Rot-Weißen erstmals in der Meisterschaft auf die Mostviertler. Die sind bereits gut in der Liga angekommen. Seit der Auftaktniederlage gegen den FAC ist Amstetten ungeschlagen und hat sechs Punkte aus den weiteren vier Spielen geholt, zuletzt ein 1:1 gegen Tabellenführer Ried.

Gabriel fraglich, alle anderen fit

Lukas Gabriel (Adduktoren) ist für Freitag fraglich, alle anderen Spieler sind fit. Einfach wird es für Vorwärts bestimmt nicht. Mit Leidenschaft, Spielwitz und der Unterstützung der Zuschauer sollte aber der erste Heimsieg der Saison möglich sein. "Unser Ziel ist es, mit aller Kraft diesen Heimsieg zu schaffen. Amstetten hat die letzten Spiele sehr erfolgreich bestritten, wir wissen aber sehr gut über sie Bescheid, haben sie oft beobachtet", sagt Trainer Gerald Scheiblehner.

Den letzten Heimsieg auf Bundesliga-Ebene hat es übrigens noch in der höchsten Spielklasse gegeben. Am 1. Mai 1999 siegte Vorwärts gegen Austria Lustenau durch Tore von Slobodan Grubor und Alexander Löbe mit 2:0.

Vorverkauf nützen

Um langes Anstellen vor den Kassen wie beim letzten Heimspiel zu vermeiden, sollte man sich Tickets für die Partie im Vorfeld sichern:

  • Online auf tickets.vorwaerts-steyr.at
  • Im Vorwärts-Treff am Mittwoch und Donnerstag (29./30. August) von 18 bis 20 Uhr
  • In der Vorwärts-Geschäftsstelle (Firma SWT Aschacher Straße 35, 4400 Steyr): Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr; Freitag von 7.30 - 12 Uhr

Gratis-Parkplätze in Stadionnähe

Am Reithoffer-Gelände kann man kostenlos parken, das Stadion erreicht man von dort zu Fuß in zehn Minuten (Wegbeschreibung).



Datum: 31.08.2018 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
21
31
2
FC Blau-Weiß Linz
18
31
3
SV Ried
9
25
4
SC Austria Lustenau
10
22
5
SC Wiener Neustadt
0
22
6
KSV 1919
-2
21
7
FC Liefering
2
19
8
SV Lafnitz
1
19
9
FAC Wien
-3
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
17
11
FC Juniors OÖ
-6
17
12
Young Violets Austria Wien
-13
15
13
SK Vorwärts Steyr
-16
14
14
SKU Amstetten
-3
13
15
SK Austria Klagenfurt
-6
12
16
SV Horn
-11
10