SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

2. Liga | Heimspiel zum Abschluss

HPYBET 2. Liga, 30. Spieltag

SK Vorwärts Steyr - Young Violets Austria Wien

Samstag, 1. Juni 2019, 17 Uhr

S.I.S. Arena (Volksstraße, 4400 Steyr)

SR Andreas Heiß; Luka Katholnig, Fatih Tekeli

 

Eine lange und intensive Saison geht am Samstag für den SK Vorwärts mit dem Heimspiel gegen die Young Violets aus Wien zu Ende. Auch wenn seit Mittwoch feststeht, dass die Rot-Weißen die Saison auf dem letzten Platz beenden werden, wollen die Spieler noch einmal alles daran setzen, sich mit drei Punkten in die kurze Sommerpause verabschieden zu können. „Die Young Violets sind eine sehr spielstarke Mannschaft. Ich hoffe, dass uns die Fans wie in den letzten Spielen lautstark unterstützen und wir gemeinsam drei Punkte feiern können“, sagt Trainer Willi Wahlmüller. Daniel Kerschbaumer steht nach seiner Gelbsperre wieder zur Verfügung, außerdem sollten der zuletzt kranke Alem Pasic und Sebastian Wachter (Rücken) wieder dabei sein.

 

Hinspiel

23.11.2018 Young Violets - Vorwärts 4:2 (2:1)

380 Zuschauer; Tore: Sarkaria (13.), Ewandro (20.), Cancola (49.), Hainka (82.); Sanou (35.), Mustecic (52.)



Datum: 30.05.2019 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
WSG Wattens
33
65
2
SV Ried
40
63
3
SC Austria Lustenau
21
50
4
KSV 1919
4
46
5
FC Blau-Weiß Linz
-2
44
6
SC Wiener Neustadt
-2
44
7
FC Juniors OÖ
-3
42
8
SK Austria Klagenfurt
8
41
9
FC Wacker Innsbruck II
-4
41
10
FAC Wien
-7
39
11
SKU Amstetten
2
36
12
FC Liefering
-4
35
13
Young Violets Austria Wien
-15
35
14
SV Lafnitz
-6
33
15
SV Horn
-29
25
16
SK Vorwärts Steyr
-36
21