SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

2. Liga | Derby gegen BW Linz

HPYBET 2. Liga, 28. Spieltag

SK Vorwärts Steyr - FC Blau-Weiß Linz

Sonntag, 26. Mai 2019, 10.30 Uhr

Stadioneinlass: 9 Uhr

S.I.S. Arena (Volksstraße, 4400 Steyr)

SR Felix Ouschan; Anel Beganovic, Stefan Gamper

Matchsponsor: TTI Austria

 

Nur noch drei Runden sind in der HPYBET 2. Liga zu spielen, das letzte OÖ-Derby steigt am Sonntag, 26. Mai, um 10.30 Uhr gegen Blau-Weiß Linz. Danach stehen noch das Auswärtsspiel in Klagenfurt (29. Mai) und das Saisonfinale zu Hause gegen die Young Violets (1. Juni) auf dem Programm.

 

Gegen BW Linz ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Zwar lagen die Linzer nach dem Herbst noch auf Platz zwei, in der Rückrunde hat man aber ebenso wie der SK Vorwärts erst sieben Punkte geholt. Trainiert werden die Gäste seit fünf Runden von Goran Djuricin, der in seiner aktiven Karriere Ende der 90er-Jahre auch für den SKV stürmte und drei Tore erzielte. Die rot-weißen Kicker werden bei der Sonntagsmantinee versuchen, an die Leistung vom Heimspiel gegen den FAC anzuschließen und wollen den treuen Fans drei Punkte schenken.

 

Karten gibt es wie immer online und am Mittwoch (22. Mai) von 18 bis 20 Uhr bei der Hauptkassa der S.I.S. Arena. Am Spieltag öffnen Kassen und Stadiontore um 9 Uhr, für die Gäste steht die Nordtribüne zur Verfügung. Kostenlos parken kann man am Reithoffergelände (zehn Gehminuten).

 

Hinspiel:

02.11.2018 BW Linz – SK Vorwärts 2:0 (1:0)

2.010 Zuschauer; Tore: Krainz (24.), Ebenhofer (82.)

 

Hinweise und Kundmachung der Landespolizeidirektion Linz:

 

» Kundmachung der polizeilichen Verordnung (PDF-Download)

» Übersichtsplan des Sicherheitsbereichs (PDF-Download)



Datum: 24.05.2019 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
SK Austria Klagenfurt
3
8
2
FAC Wien
3
7
3
SV Ried
2
7
4
SC Austria Lustenau
2
7
5
FC Juniors OÖ
2
7
6
SV Lafnitz
2
7
7
GAK Grazer Athletiksport Klub
2
7
8
FC Blau-Weiß Linz
0
7
9
SK Vorwärts Steyr
0
6
10
FC Wacker Innsbruck
-2
6
11
SKU Amstetten
-3
6
12
SV Horn
3
5
13
FC Dornbirn
-1
4
14
FC Liefering
-2
4
15
KSV 1919
-3
1
16
Young Violets Austria Wien
-8
0