SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

2. Liga | Aufsteiger Dornbirn kommt

HPYBET 2. Liga, 6. Spieltag

SK Vorwärts Steyr - FC Dornbirn

Samstag, 31. August 2019, 14.30 Uhr

EK Kammerhofer Arena (Volksstraße, 4400 Steyr)

SR Daniel Pfister; Stefan Gamper, Philip Gschliesser

 

Mit neun Punkten aus den ersten fünf Spielen ist dem SK Vorwärts ein hervorragender Start in die HPYBET 2. Liga gelungen. Die Rot-Weißen rangieren nach dem ersten Sechstel der Meisterschaft damit überraschend auf Rang fünf und wollen das aufgebaute Selbstvertrauen nun auch am Samstag gegen den FC Dornbirn für einen weiteren Punktezuwachs nützen.

 

Doch die Vorarlberger sind ein starker Gegner, wie die letzten Ergebnisse beweisen. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt hat die Mannschaft von Trainer Markus Mader zuletzt sieben Punkte aus drei Spielen geholt, den Kapfenberger SV gar mit 6:1 abgeschossen. Dornbirn ist also rasch in der 2. Liga angekommen, ein spannendes Spiel darf erwartet werden.

 

Bei Vorwärts fehlt Stürmer Christopher Bibaku wegen einer Sperre, ob der zuletzt angeschlagene Josip Martinovic in den Kader zurückkehren kann, wird sich im Laufe der Woche zeigen.



Datum: 29.08.2019 | Bereich: News Vorwärts KM | Von:  rh

Tabelle

1
SK Austria Klagenfurt
8
15
2
FC Blau-Weiß Linz
4
13
3
GAK Grazer Athletiksport Klub
2
13
4
FAC Wien
4
12
5
SK Vorwärts Steyr
3
12
6
FC Wacker Innsbruck
0
12
7
SV Horn
6
11
8
SV Ried
2
11
9
SV Lafnitz
0
11
10
FC Juniors OÖ
-1
10
11
FC Liefering
-1
9
12
SKU Amstetten
-5
9
13
FC Dornbirn 1913
3
8
14
SC Austria Lustenau
-2
8
15
Young Violets Austria Wien
-10
1
16
KSV 1919
-13
1