SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Zusammenarbeit mit Paraplü

Der SK Vorwärts Steyr nimmt als Sportverein eine wesentliche soziale Aufgabe in der Stadt wahr, indem er Kindern und Jugendlichen wichtige soziale Werte im Rahmen des Teamsports vermittelt. Neben der Entwicklung der Teamfähigkeit und Kompromissbereitschaft, sowie dem Erlernen des gemeinsamen Umganges in einer Gruppe bei Erfolg und Misserfolg hat der SK Vorwärts auch einen integrativen Auftrag für die Region.

Gemeinsamer Auftrag

Paraplü ist ein Integrationszentrum für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Steyr. Ziel ist, das Zusammenleben, die Kommunikation und das menschliche Verständnis von und zwischen verschiedenen Nationalitäten zu fördern und nachhaltig zu verbessern. Gemeinsam möchten nun das Integrationszentrum Paraplü und der SK Vorwärts Steyr die bereits bestehende Zusammenarbeit ausweiten und Synergien finden, um den gemeinsamen sozialen Auftrag bestmöglich zu erfüllen. Die ersten fruchtbaren Gespräche zeigten eine Reihe von Gemeinsamkeiten auf, wo sich beide Organisationen gegenseitig unterstützen können. So ist geplant, dass Mitglieder des Integrationszentrums – je nach Qualifikation – ehrenamtlich in Vereinsaufgaben eingebunden werden, Kinder aktiv in den Nachwuchsspielbetrieb aufgenommen werden und die Infrastruktur für Veranstaltungen des Integrationszentrums Paraplü genutzt werden kann.

Besuch im Stadion


Der SK Vorwärts hat gegen Austria Klagenfurt das Integrationszentrum zum Frühjahrsauftakt eingeladen. Über 30 Männer, Frauen und Kinder sind dieser Einladung gefolgt und hatten trotz der winterlichen Temperaturen viel Freude beim Spiel auf der Südtribüne. Club Manager Jürgen Tröscher war von der Akzeptanz begeistert und ist sehr zuversichtlich hinsichtlich der künftigen Zusammenarbeit: „Wir ergänzen uns in vielen Bereichen und können auf mehreren Ebenen voneinander profitieren. Wir als Verein erhalten Unterstützung bei den umfangreichen Aufgaben und die Menschen knüpfen neue Kontakte. Es freut uns, dass wir als Vorwärts Steyr unsere soziale Verantwortung wahrnehmen und unseren Verein in dieser Hinsicht weiterentwickeln. Gleichzeitig ist es eine Chance für alle Beteiligten Verständnis füreinander zu entwickeln und diese Vielfalt als Bereicherung zu erkennen.“


Die weiterführende Möglichkeiten der Zusammenarbeit werden in der nächsten Zeit mit den Verantwortlichen abgestimmt.



Datum: 25.03.2018 | Bereich: Allgemeine News |

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
41
54
2
FC Gleisdorf 09
26
50
3
UVB Vöcklamarkt
15
44
4
DSC Deutschlandsberg
7
43
5
LASK Juniors OÖ
5
42
6
SK Vorwärts Steyr
17
40
7
SV Allerheiligen
17
40
8
SK Austria Klagenfurt
3
39
9
Sturm Graz Amateure
-1
38
10
TUS Bad Gleichenberg
0
36
11
Union Gurten
2
33
12
RZ Pellets WAC Amateure
-21
29
13
SC Weiz
-9
26
14
ATSV Stadl-Paura
-32
24
15
SC Kalsdorf
-14
23
16
Union T.T.I. St. Florian
-56
10