SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Vorwärts schlägt Austria U18

Eigentlich hätte das Spiel zwischen dem SK Vorwärts und der U18 von Austria Wien am Freitag in der Life Radio Arena stattfinden sollen. Aufgrund der tiefen Temperaturen musste die Partie aber abgesagt werden. Kurzfristig wurde das Match aber doch gespielt, nämlich auf einem Kunstrasen der Austria-Akademie.

Bei sehr schwierigen Platzverhältnissen und -4 Grad gibt es zunächst kaum Torraumszenen. Die Wiener nützen in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit ihre erste zwingende Chance zum 1:0.

Nach dem Seitenwechsel agieren die Gäste aggressiver und kommen nach und nach auch zu guten Tormöglichkeiten. Den Ausgleich erzielt Thomas Himmelfreundpointner per Freistoß (66.), sieben Minuten später trifft Josip Martinovic zum 1:2-Endstand.

Morgen Samstag bestreiten die Rot-Weißen in Linz den letzten Test vor dem Meisterschaftsstart. Am Kunstrasen der Verbandsanlage geht es gegen den OÖ-Ligaverein Edelweiß (10 Uhr).

FK Austria Wien U18 - SK Vorwärts Steyr 1:2 (1:0)

Vorwärts (4-4-2):
Großalber; Halbartschlager, Danninger, Wimmer, Sulejmanovic; Gotthartsleitner (65. Gasperlmair), Martinovic, Himmelfreundpointner, Lichtenberger (86. Kovacevic); Petter (72. Chr. Bader), Efendioglu. Ersatz: Staudinger; Waldl, Bilic, Noggler, Dirnberger. Trainer: Gerald Scheiblehner.

Torfolge: 1:0 (45.+1) ---, 1:1 (66./Freistoß) Himmelfreundpointner, 1:2 (73.) Martinovic.

Freitag, 2. März 2018; Austria-Akademie, 20 Zuschauer



Datum: 02.03.2018 | Bereich: Spielberichte Testspiele | Von:  Robert Hofer

Tabelle

1
WSG Wattens
21
31
2
FC Blau-Weiß Linz
18
31
3
SV Ried
9
25
4
SC Austria Lustenau
10
22
5
SC Wiener Neustadt
0
22
6
KSV 1919
-2
21
7
FC Liefering
2
19
8
SV Lafnitz
1
19
9
FAC Wien
-3
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
17
11
FC Juniors OÖ
-6
17
12
Young Violets Austria Wien
-13
15
13
SK Vorwärts Steyr
-16
14
14
SKU Amstetten
-3
13
15
SK Austria Klagenfurt
-6
12
16
SV Horn
-11
10