SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Torreiches Testspiel

Im letzten Spiel des Kalenderjahres 2017 gehen die Rot-Weißen zu Beginn ein hohes Tempo und setzen den Gegner aus Gaflenz permanent unter Druck. Die Folge ist eine verdiente 3:0-Führung. Michael Halbartschlager (10.), Mirsad Sulejmanovic (19.) und Yusuf Efenidoglu (26.) treffen für die Scheiblehner-Elf. Danach lassen die Vorwärts-Kicker etwas nach und kassieren vor der Pause noch zwei Gegentreffer. Nach vielen Wechseln erzielt Ivan Dramac das 4:2 (74.), kurz vor Schluss gelingt Gaflenz der Treffer zum 4:3-Endstand.

Jahresabschluss am 7. Dezember

Den Abschluss des sehr erfolgreichen Jahres 2017 feiert der SK Vorwärts gemeinsam mit allen Fans und Freunden am Donnerstag, 7. Dezember, mit dem Adventmarkt in der Life Radio Arena. Los geht es um 16 Uhr, Höhepunkt ist die Tombola-Verlosung um 19.19  Uhr. Lose gibt es bei allen Spielern und dieses Wochenende beim Vorwärts-Stand am Christkindlmarkt auf der Promenade.

SK Vorwärts Steyr - SV Gaflenz 4:3 (3:2)

Vorwärts (4-2-3-1):
Staudinger (46. Krönigsberger); Halbartschlager (62. Stasiak), Dirnberger, Danninger (46. Ph. Bader), Waldl; Chr. Bader (62. Popp), Himmelfreundpointner (62. Licinar); Gotthartsleitner (46. Vasiljevic), Martinovic (58. Kovacevic), Sulejmanovic; Efendigolu (62. Dramac). Trainer: Gerald Scheiblehner.

Torfolge: 1:0 (10.) Halbartschlager (Himmelfreundpointner/Freistoß), 2:0 (19.) Sulejmanovic (Martinovic), 3:0 (26.) Efendioglu (Himmelfreundpointner), 3:1 (33.) Pronegg, 3:2 (45./Elfmeter) Halenar, 4:2 (74.) Dramac (Sulejmanovic), 4:3 (89.) Preuer.

Freitag, 1. Dezember 2017; Kunstrasen Steyr, 30 Zuschauer
SR Erich-Johann Steindl



Datum: 01.12.2017 | Bereich: News Vorwärts KM |

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
28
37
2
SK Vorwärts Steyr
12
33
3
FC Gleisdorf 09
13
32
4
Sturm Graz Amateure
6
32
5
DSC Deutschlandsberg
4
29
6
LASK Juniors OÖ
1
29
7
SV Allerheiligen
11
28
8
SK Austria Klagenfurt
0
26
9
Union Gurten
4
25
10
TUS Bad Gleichenberg
-1
25
11
UVB Vöcklamarkt
1
23
12
SC Weiz
-4
21
13
ATSV Stadl-Paura
-12
19
14
RZ Pellets WAC Amateure
-18
17
15
SC Kalsdorf
-9
16
16
Union T.T.I. St. Florian
-36
6