SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Test | Knappe Niederlage gegen Jungbullen

Nur 24 Stunden nach dem 2:4 bei Hertha Wels treten die Rot-Weißen am Samstag beim FC Liefering an. Die Jungbullen stehen eine Woche vor dem Meisterschaftsstart der Ersten Liga und präsentieren sich erwartet frisch und spielfreudig. Vorwärts verteidigt gut und lässt vor der Pause nur wenige Chancen zu. Zweimal finden die Lieferinger aber doch den Weg durch die Mitte und führen nach 45 Minuten mit 2:0.

Auch nach dem Seitenwechsel sind die Salzburger zunächst stärker, verpassen es aber, den dritten Treffer nachzulegen. Etwas überraschend fällt der Anschlusstreffer, Yusuf Efendioglu zieht nach einem langen Ball von Michael Noggler alleine aufs Tor und schließt zum 2:1 ab. Danach können die Steyrer das Match offen gestalten, Treffer fallen auf beiden Seiten nicht mehr.

Spielbericht des FC Liefering

FC Liefering - SK Vorwärts Steyr 2:1 (2:0)

Liefering (4-4-2): Coronel (46. Antosch); Schuster (60. Gölles), Meisl (71. Camara), Lugonja (46. Stumberger), Mensah (46. Karic); Mwepu (62. Sturm), Szoboszlai (46. Zorgane), Gorzel (46. Diakite), Camara (46. Kim); Niangbo, Meister (46. Stosic). Trainer: Gerhard Struber.

Vorwärts (4-2-3-1):
Großalber; Halbartschlager, Danninger, Wimmer (74. Dirnberger), Sulejmanovic; Martinovic, Himmelfreundpointner; Gotthartsleitner (62. Waldl), Petter (56. Noggler), Lichtenberger (83. Kovacevic); Efendioglu. Ersatz: Staudinger. Trainer: Gerald Scheiblehner.

Torfolge: 1:0 (22.) Meister, 2:0 (34.) Szoboszlai, 2:1 (57.) Efendioglu (Noggler).

Samstag, 10. Februar 2018; Red-Bull-Akademie - Platz 1; 50 Zuschauer
SR Ames Talic; Polat Sen, Philipp Maier



Datum: 10.02.2018 | Bereich: Spielberichte Testspiele | Von:  Robert Hofer

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
28
37
2
SK Vorwärts Steyr
12
33
3
FC Gleisdorf 09
13
32
4
Sturm Graz Amateure
6
32
5
DSC Deutschlandsberg
4
29
6
LASK Juniors OÖ
1
29
7
SV Allerheiligen
11
28
8
SK Austria Klagenfurt
0
26
9
Union Gurten
4
25
10
TUS Bad Gleichenberg
-1
25
11
UVB Vöcklamarkt
1
23
12
SC Weiz
-4
21
13
ATSV Stadl-Paura
-12
19
14
RZ Pellets WAC Amateure
-18
17
15
SC Kalsdorf
-9
16
16
Union T.T.I. St. Florian
-36
6