SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

RLM | Rasche Gegentore in Gleisdorf

Der SK Vorwärts kassiert am Freitag beim Tabellenführer in Gleisdorf eine bittere 1:5-Niederlage.

Die Gastgeber zeigen sich unheimlich effizient, nützen gleich ihre ersten drei Möglichkeiten und entscheiden so die Partie bereits nach 22 Minuten. Alle drei Treffer der Steirer fallen per Kopf. Das Spiel selbst ist in der ersten Halbzeit ausgeglichen, Vorwärts schafft es allerdings nicht, eine der vorhandenen Möglichkeiten zu nützen. Kurz vor der Pause führt ein Elfmeter auch noch zum 4:0.

Die zweite Halbzeit verläuft zunächst ohne große Höhepunkte, ehe den Rot-Weißen zumindest noch der Ehrentreffer gelingt. Christian Lichtenberger verwertet eine Vorlage von Stefan Gotthartsleitner zum 4:1 (82.). Drei Minuten später trifft Gleisdorf nach einem Lochpass noch zum 5:1-Endstand.

Trainer Gerald Scheiblehner: "Nach 20 Minuten war das Spiel entschieden, weil wir uns defensiv schlecht verhalten haben, keine Zweikämpfe angenommen haben. Die Chancen die wir hatten, haben wir ohne Körperspannung vergeben. So passiert es in dieser Liga gegen einen starken Gegner, dass man zur Pause 4:0 hinten ist. Zweite Halbzeit haben wir uns besser präsentiert, aber das Spiel war entschieden. Jetzt heißt es Spiel abhaken und auf das nächste Match am Dienstag vorbereiten."

FC Gleisdorf 09 - SK Vorwärts Steyr 5:1 (4:0)

Gleisdorf (4-2-3-1):
Leitner; Suppan, Tauschmann, Kothleitner, Pollhammer; Ostermann, Deutschmann (75. Ritter), Färber, Gsellmann (57. Harrer); Puschl (62. Weiss), Gräfischer. Ersatz: Lang; Kleier. Trainer: Andreas Moriggl.

Vorwärts (3-4-1-2): Großalber; Dirnberger, Danninger, Wimmer; Halbartschlager (56. Waldl), Chr. Bader, Himmelfreundpointner (70. Gasperlmair), Sulejmanovic; Martinovic; Gotthartsleitner, Efendioglu (41. Lichtenberger). Ersatz: Staudinger; Ph. Bader. Trainer: Gerald Scheiblehner.

Torfolge: 1:0 (10.) Puschl, 2:0 (13.) Gräfischer, 3:0 (22.) Gräfischer, 4:0 (45.+1/Elfmeter) Gräfischer, 4:1 (82.) Lichtenberger (Gotthartsleitner), 5:1 (85.) Weiss.

Gelbe Karten: Tauschmann (51. Foul); Halbartschlager (45. Kritik), Waldl (76. Foul).

Freitag, 4. August 2017; Solarstadion Gleisdorf, 600 Zuschauer
SR Thomas Fröhlacher; Luka Katholnig, Manuel Koller



Datum: 04.08.2017 | Bereich: Spielberichte KM 2017/18 | Von:  Robert Hofer

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
28
37
2
SK Vorwärts Steyr
12
33
3
FC Gleisdorf 09
13
32
4
Sturm Graz Amateure
6
32
5
DSC Deutschlandsberg
4
29
6
LASK Juniors OÖ
1
29
7
SV Allerheiligen
11
28
8
SK Austria Klagenfurt
0
26
9
Union Gurten
4
25
10
TUS Bad Gleichenberg
-1
25
11
UVB Vöcklamarkt
1
23
12
SC Weiz
-4
21
13
ATSV Stadl-Paura
-12
19
14
RZ Pellets WAC Amateure
-18
17
15
SC Kalsdorf
-9
16
16
Union T.T.I. St. Florian
-36
6