SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Jürgen Tröscher neuer Club Manager

Eine der Voraussetzungen für den Aufstieg in die 2. Liga ist die Besetzung des Manager-Postens. Beim SK Vorwärts ist seit 1. März Jürgen Tröscher tätig. Der 33-Jährige wird sowohl den Sportlichen Leiter Gerald Scheiblehner, als auch das Vorstands-Team rund um Reinhard Schlager entlasten.

Viele Aufgabenbereiche

"Die Zulassungbestimmungen für die Bundesliga werden mich in den nächsten Wochen ebenso beschäftigen, wie die Organisation am Spieltag, die Struktur der einzelnen Aufgabenbereiche innerhalb des Vereins oder den Wirtschaftsbeirat in Sachen Sponsoring zu unterstützen", erklärt Tröscher.

Zur Person: Jürgen Tröscher ist in Steyr geboren und aufgewachsen, hat bei Atsv Steyr und Hofkirchen aktiv Fußball gespielt. Mittlerweile wohnt der 33-Jährige in Hofkirchen, ist verheiratet und hat zwei Töchter (2 Jahre und 7 Monate).

Die letzten elf Jahre war er (mit Unterbrechungen) in verschiedenen Positionen - zuletzt als Sportlicher Leiter - der Damen des SV Wolfern (u.a. 2. Bundesliga) tätig, diese Funktion hat er nun zurückgelegt. Hauptberuflich ist Tröscher bei Wacker Neuson in Hörsching beschäftigt.

 

 



Datum: 07.03.2018 | Bereich: Allgemeine News | Von:  Robert Hofer

Tabelle

1
WSG Wattens
22
34
2
FC Blau-Weiß Linz
17
31
3
SV Ried
10
28
4
KSV 1919
0
24
5
SC Austria Lustenau
10
23
6
SC Wiener Neustadt
0
23
7
SV Lafnitz
2
22
8
FAC Wien
-3
20
9
FC Liefering
-1
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
18
11
Young Violets Austria Wien
-11
18
12
FC Juniors OÖ
-7
17
13
SK Austria Klagenfurt
-3
15
14
SK Vorwärts Steyr
-18
14
15
SKU Amstetten
-5
13
16
SV Horn
-12
10