SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

Halle | 1b verpasst Halbfinale bei Futsal-Turnier

Ohne Banden, auf Handballtore, mit einem kleineren Ball und nur vier Feldspielern wird bei der Futsal-Premiere am Sonntag in der Steyrer Stadthalle gespielt. Den Hallencuptitel 2016 sichert sich die Union Dietach mit einem 4:2-Finalerfolg gegen Stadtmeister Bewegung Steyr.

Die junge Vorwärts-Mannschaft absolviert innerhalb von vier Tagen das dritte Turnier. Mit einem Unentschieden gegen Stein und einem Sieg gegen Atsv Steyr gelingt ein guter Auftakt. Durch Niederlagen gegen Amateure und Bewegung wird allerdings das Halbfinale verpasst. Im Spiel um Platz sieben setzt sich die Mannschaft von Trainer Velibor Maric gegen Weyer mit 4:2 durch.

Kader Vorwärts 1b: Nico Krönigsberger; Julian Baumgartner, Julian Fiala, Konstantin Gradl, Dino Kovacevic, Aleksandar Maric, Dragan Mitric, Thomas Popp, Antonio Radic, Pavel Stasiak, Christoph Steinbrenner. Trainer: Velibor Maric.

Vorwärts 1b - Stein 1:1
1:0 Popp (2.), 1:1 Port (7.)

Vorwärts 1b - Atsv Steyr 1:0
1:0 Gradl (11.)

Vorwärts 1b - Amateure 0:2
0:1 L. Gruber (9.), 0:2 Horvath (10.)

Vorwärts 1b - Bewegung 0:1
0:1 Licinar (7.)

Vorwärts 1b - Weyer 4:2
1:0 Popp (6.), 2:0 Stasiak (7.), 2:1 Stockinger (9.), 3:1 Popp (9.), 4:1 Kovacevic (10.), 4:2 --- (12.)



Datum: 11.12.2016 | Bereich: News Vorwärts 1b | Von:  Martin Burgsteiner, Robert Hofer

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
28
37
2
SK Vorwärts Steyr
12
33
3
FC Gleisdorf 09
13
32
4
Sturm Graz Amateure
6
32
5
DSC Deutschlandsberg
4
29
6
LASK Juniors OÖ
1
29
7
SV Allerheiligen
11
28
8
SK Austria Klagenfurt
0
26
9
Union Gurten
4
25
10
TUS Bad Gleichenberg
-1
25
11
UVB Vöcklamarkt
1
23
12
SC Weiz
-4
21
13
ATSV Stadl-Paura
-12
19
14
RZ Pellets WAC Amateure
-18
17
15
SC Kalsdorf
-9
16
16
Union T.T.I. St. Florian
-36
6