SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

BLO | Neuzeug setzt sich knapp durch

Im dritten Saisonspiel kassiert die Spielgemeinschaft Vorwärts 1b/Atsv Steyr die zweite Niederlage. Die Rot-Weißen spielen in Neuzeug bis zum Sechzehner des Gegners gefällig, können die gegen die gute stehende Defensive der Hausherren aber kaum Chancen herausspielen. Mit individuellen Fehlern macht man Neuzeug das Toreschießen leicht, Dragosavljevic (35.) und Neudorfer (58.) stellen auf 2:0 Den Steyrer gelingt durch einen direkt verwandelten Freistoß von Mirsad Sulejmanovic nur noch der Anschlusstreffer (84.). In der 90. Minute hält Goalie Bernhard Staudinger einen Elfmeter der Neuzeuger.

Atsv Neuzeug - SK/Atsv Vorwärts Steyr 1b 2:1 (1:0)

Atsv/Vorwärts 1b (4-2-3-1):
Staudinger; Steinbrenner (58. Gradl), Dirnberger, Bendra, Hones; Sulejmanovic, Bilic (82. Dramac); Licinar, Güngör, Gataric (46. Kovacevic); Kettner. Ersatz: Krönigsberger; Popp. Trainer: Kurt Schwarzlmüller.

Torfolge:
1:0 (35.) Dragosavljevic, 2:0 (58.) Neudorfer, 2:1 (84./Freistoß) Sulejmanovic (Dramac).

Gelbe Karten: Kammerhuber (15. Foul); Gradl (63. Foul), Dramac (88. Foul).

Sonntag, 10. September 2017; Waldstadion Neuzeug, 200 Zuschauer
SR Ahmed Causevic; Christian Greinecker, Marc Höglinger



Datum: 10.09.2017 | Bereich: Spielberichte 1B 2017/18 | Von:  Martin Burgsteiner, Robert Hofer

Tabelle

1
SV Licht Loidl Lafnitz
28
37
2
SK Vorwärts Steyr
12
33
3
FC Gleisdorf 09
13
32
4
Sturm Graz Amateure
6
32
5
DSC Deutschlandsberg
4
29
6
LASK Juniors OÖ
1
29
7
SV Allerheiligen
11
28
8
SK Austria Klagenfurt
0
26
9
Union Gurten
4
25
10
TUS Bad Gleichenberg
-1
25
11
UVB Vöcklamarkt
1
23
12
SC Weiz
-4
21
13
ATSV Stadl-Paura
-12
19
14
RZ Pellets WAC Amateure
-18
17
15
SC Kalsdorf
-9
16
16
Union T.T.I. St. Florian
-36
6