SK Vorwärts Steyr

 

SK Vorwärts Steyr  Tradition seit 1919

BLO | 1b unterliegt in Saxen

Aufgrund der Aufstiegsfeierlichkeiten der Kampfmannschaft fehlen beim 1b-Spiel am Samstag in Saxen viele Spieler. Mit Ausnahme von Innenverteidiger Dominik Bendra stellen die Steyrer eine reine U18-Mannschaft. Die kann spielerisch auch gefallen, lässt aber die nötige Effizienz vermissen. Besser macht es der von Thomas Engelmaier trainierte Abstiegskandidat. Saxen verwertet seine Möglichkeiten und geht als 3:0-Sieger vom Platz. Beim Stand von 2:0 hält Nico Krönigsberger einen Elfmeter der Mühlviertler.

Union Saxen - SPG SK/Atsv Vorwärts Steyr 1b 3:0 (2:0)

Vorwärts 1b/Atsv (4-2-3-1):
Krönigsberger; Hones (81. Ristov), Bendra, Gradl, Vasiljevic; Özyanik (46. D. Bilic), Martic; Jestrotic (65. Mahmic), Kovacevic, Stasiak; Dramac. Trainer: Andreas Milot.

Torfolge: 1:0 (17.) Michalek, 2:0 (45.) Mynar, 3:0 (70.) Lehbrunner.

Gelbe Karten: Fraundorfer (75. Foul); Dramac (33. Unsportlichkeit), Kovacevic (42. Foul).

Samstag, 12. Mai 2018; Waldstadion, 200 Zuschauer
SR Zvonimir Balatinac; Romeo Schweighofer, Ivan Bendra



Datum: 12.05.2018 | Bereich: Spielberichte 1B 2017/18 | Von:  mb, rh

Tabelle

1
WSG Wattens
21
31
2
FC Blau-Weiß Linz
18
31
3
SV Ried
9
25
4
SC Austria Lustenau
10
22
5
SC Wiener Neustadt
0
22
6
KSV 1919
-2
21
7
FC Liefering
2
19
8
SV Lafnitz
1
19
9
FAC Wien
-3
19
10
FC Wacker Innsbruck II
-1
17
11
FC Juniors OÖ
-6
17
12
Young Violets Austria Wien
-13
15
13
SK Vorwärts Steyr
-16
14
14
SKU Amstetten
-3
13
15
SK Austria Klagenfurt
-6
12
16
SV Horn
-11
10